Verein - das sind wir!

kommoguntia e.V. ist die studentische PR-Initiative der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. 2010 von Studierenden des Masterstudiengangs Unternehmenskommunikation/PR gegründet, besteht kommoguntia heute aus Studierenden verschiedenster Fachrichtungen. Der Name kommoguntia hat eine ganz besondere Bedeutung: Er leitet sich von "Kommunikation" und "Moguntia", dem lateinischen Namen für Mainz, ab.

Ziel des gemeinnützigen Vereins ist es, den Wissensaustausch zwischen Praxis und Theorie zu fördern, ein wertvolles Netzwerk für den späteren Berufseinstieg aufzubauen und die Professionalisierung der Berufsausbildung an den Universitäten voranzutreiben. Dafür sucht der Verein gezielt den Kontakt mit der Arbeitswelt der PR. Dazu gehören neben PR- und Werbeagenturen auch Kommunikationsabteilungen von Unternehmen, Verbänden oder NGOs, Journalisten und weitere fachliche Experten.

kommoguntia organisiert regelmäßig Vorträge und Workshops mit Experten aus der Praxis. Des Weiteren unterstützt die studentische PR-Initiative andere gemeinnützige Vereine sowie kulturelle und soziale Projekte in ihrer Öffentlichkeitsarbeit.

PR-Interessierte aller Studiengänge sind eingeladen, an einem der spannenden Projekte teilzunehmen und Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit zu erlangen. Darüber hinaus freuen wir uns über Austausch und Zusammenarbeit mit den Alumni des Instituts für Publizistik sowie fachliche Experten und Institutionen der PR-Branche.